. .

ACTIVcatering für Kinder

" ... schmeckt, wie für die Familie gekocht! "


Apfel-Zimt-Muffins

 

Zutaten:

  •  250 g Mehl
  • 150 g brauner Zucker
  • 2 TL, gehäuft Backpulver
  • 2 TL Zimtpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 125 ml Öl
  • 150 ml Milch
  • 50 g fein gehackte Schokolade
  • 2 mittelgroße Äpfel (geschält)

 

so wird’s gemacht:

 

  1. Äpfel in Spalten schneiden.

  2. Die Spalten in dünne Scheiben schneiden

  3. Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) oder 160°C (Umluft) vorheizen.

  4. Papierförmchen in die Muffinsformen geben. (Wer keine Muffinform hat, kann die Papierförmchen auch später so mit Teig füllen).

  5. Mehl, Backpulver, brauner Zucker, Vanillezucker, Salz und Zimt in eine Schüssel geben und vermengen.

  6. In einer anderen Schüssel Eier, Milch und Öl mit dem elektrischen Rührgerät schaumig schlagen.

  7. Löffelweise die Mehlmischung hinzu geben.

  8. Die gehackte Schokolade und Apfelscheiben unterheben.

  9. Den Teig in die Papierförmchen verteilen.

  10. Ca. 25 Minuten backen.

 

Kontakt

Kontakt aufnehmen

Probewoche

Probewochen vereinbaren

Zertifikate

Unsere Zertifikate